weinmaert ag

Oreno

Der Oreno ist das Flaggschiff der Tenuta Sette Ponti. Ein Cuvée aus den klassischen Traubensorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot, sozusagen ein Bordeaux mit einem Touch Toscana. Der Name stammt vom Fluss, welcher durch das Weingut fliesst und die Trauben wachsen an bis zu 75 Jahre alten Rebstöcken, auf einer Höhe von rund 250 M.ü.M. im Herzen des Chianti-Gebietes. Ausbau während 24 Monaten in Barriques aus französischer Eiche.
Tiefdunkles Rubinrot. Komplexe Aromatik von Brombeeren, Cassis, würzige, leicht getoastete Noten, Kräutern, Schokolade und Tabak. Sehr voller Körper, extrem gradlinig und saftig im Mund mit geschliffenen, zupackenden Tanninen, unendlichem Abgang und gewaltigem Potential. Nach dem Traumjahrgang 2015 dachte man, besser geht es nicht mehr. Nun denn, James Suckling beurteilt den 2016er noch eine Spur näher an der Perfektion.
Land

Italien

Region

Toscana

Klassifikation

Toscana IGT

Jahrgang

2016

Traubensorte

50% Merlot
40% Cabernet Sauvignon
10% Petit Verdot
Volumen

15 %

Abfüllung

75cl

Trinkempfehlung

zu Lamm- und Wildgerichten, Terrinen und Pasteten; noch etwas ruhen lassen oder zwei Stunden vor Genuss dekantieren

Bewertung

99 - James Suckling

3 - Gambero Rosso

Trinkreife

jetzt bis 2038


CHF 69.00 inkl. MWST

Märten Sie!